1

Fitness-Projekt in der Tagesbildungsstätte

Physiotherapeutin Erdmute Martin und Hauswirtschaftlerin Anne v. Ahlften-Schöler haben in einem zweiwöchigen Projekt mit acht Schülern der Tagesbildungsstätte „Schule am Weiher“ die Themen Ernährung und Bewegung erarbeitet und im Alltag umgesetzt. Die Gruppe wurde aufgeteilt und wöchentlich abwechselnd waren vier Schüler für den gesunden Einkauf plus Zubereitung zuständig während die übrigen vier Schüler beim Besuch des Fitnessstudios „Lifestyle“ in Soltau ordentlich schwitzten. Beim Einkauf und beim Kochen wurde auf ein kalorienreduziertes, gesundes Essen geachtet. Gemeinsam mit den Schülern wurde auch experimentiert. Was bleibt bspw. übrig, wenn man Cola verkocht? Und wie viel Zuckerwürfel sind das dann tatsächlich? Beim Walken und beim Besuch des Fitnessstudios wurden unsere Schüler professionell begleitet.

Zum Schluss des Projektes wurde fleißig gerechnet, wie viele Kalorien insgesamt verbraucht wurden. Alle waren stolz auf ihre Leistung. Jungs und Mädels:Zu Recht!

Vielen Dank noch mal an das Fitnesstudio „Lifestyle“ und deren Inhaberin Sabine Schomann für die Unterstützung, sowie an die AOK, die uns Schrittzähler zur Verfügung gestellt hat.

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

 
 

Facebook

Besuchen Sie uns!

© 2015 Lebenshilfe Soltau e. V. - 29614 Soltau, Celler Str. 167, E-Mail: mail@lebenshilfe-soltau.de