Illustration Johannes Benedix Lebenshilfe Soltau e.V.

Spenden, Mitmachen und Spaß haben

29.09.2022

Ein Tag „Kinder brauchen Abenteuer“ mit der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank AG entsendet innerhalb ihres „Social Days“ Programms Mitarbeiter in Einrichtungen, die sich sozial engagieren. Die Angestellten nehmen dort an Angeboten teil, um durch den Perspektivwechsel einen neuen Blick auf ihre eigene Arbeit zu gewinnen.
So geschehen am 21. September in der Lebenshilfe Soltau e.V.: Mitarbeiter der Deutschen Bank übergaben einen Scheck von 800,- €, um danach einen ganzen Tag in dem Projekt „Kinder brauchen Abenteuer“ mit zu machen. Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen haben sie geschnitzt und gesägt, Zwillen gebaut und damit geschossen, Pfannkuchen und Popcorn zubereitet und Abenteuergeschichten von damals und heute ausgetauscht.
Die Deutsche Bank unterhält viele solcher Programme zur Unterstützung von Mensch und Wirtschaft. Sie fördert damit das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitarbeiter und, wie man auf den Fotos deutlich erkennen kann, den Spaß an der Arbeit.

Spenden und Helfen

Ihr Engagement

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden

 
 

Facebook

Besuchen Sie uns

 
 

Instagram

Besuchen Sie uns

 
 

Hand in Hand-Werk gGmbH

Besuchen Sie uns

 
 

Ausgezeichnet familienfreundlich

FaMi-Siegel seit 2016

 
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Impressum

© 2015 Lebenshilfe Soltau e. V. - 29614 Soltau, Celler Str. 167, E-Mail: mail@lebenshilfe-soltau.de