Frühförderung in der Lebenshilfe Soltau e.V.

Der Familienunterstützende Dienst

Der Familienunterstützende Dienst

Für Menschen mit Behinderungen und ihre Familien gilt, dass sie besonderen Belastungen und Anforderungen ausgesetzt sind, und diese über lange Zeiträume oft bis an die Grenzen der Belastbarkeit tragen.

Um Familien zu entlasten und den Menschen mit Handicap weitere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und somit neue Möglichkeiten der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu eröffnen, bietet der Familienunterstützende Dienst Menschen mit Behinderungen, Kindern mit zusätzlichem Betreuungsbedarf, und ihren Angehörigen zuverlässige und leicht zugängliche Hilfen, die auf ihre individuelle Situation zugeschnitten sind.

Die flexiblen und bedürfnisgerechten Entlastungsangebote schaffen Freiräume, die es den betreuenden, pflegenden Angehörigen ermöglicht, Zeiten der Erholung und Raum für eigene Interessen und Verpflichtungen zu erhalten.

Die Menschen mit Behinderung können, durch die Begleitung, ihre Freizeit selbstbestimmter gestalten, Aktivitäten wie Fußball spielen, Kinobesuch oder gar shoppen gehen, auch mal ohne die Eltern erleben.

Wir kommen zu Ihnen nach Haus, nach Feierabend, am Wochenende oder in der Ferienzeit.

Wir betreuen, leisten Gesellschaft, unterstützen und beraten Sie gerne.

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Facebook

Besuchen Sie uns!

 
 

Instagram

Besuchen Sie uns!

 
 

Familienfreundlichkeit

Besuchen Sie uns!

 
 

Hand in Hand Werk gGmbH

Besuchen Sie uns!

 
 

Schneverdingen für alle

Besuchen Sie uns!

Familienunterstützender Dienst (FUD)

Mali Spencer

Bereichsleitung Offene Hilfen

Offene Hilfen

  • Familienunterstützender Dienst
  • Frühförderung
  • Schulbegleitung  

© 2015 Lebenshilfe Soltau e. V. - 29614 Soltau, Celler Str. 167, E-Mail: mail@lebenshilfe-soltau.de