Illustration von Johannes Benedix Lebenshilfe Soltau e.V.

Cornelius von Behr

08.05.2019

Ich möchte Menschen mit einer Behinderung mehr Wahlmöglichkeiten geben.

In den meisten Fällen arbeiten Menschen mit einer Behinderung nach Beendigung ihrer Schulzeit in einer Werkstatt für genau diese Zielgruppe. Meine Aufgabe liegt darin, ihnen alternative Teilhabemöglichkeiten am Arbeitsleben zu vermitteln. Dahinter steckt der Wunsch, Menschen mit einer Beeinträchtigung einen Platz inmitten unserer Gesellschaft zu geben. Ihr Potenzial zu fördern und auf ihre Wünsche ein zu gehen gehört daher zu meinen Hauptaufgaben. Ich unterhalte ein ständig wachsendes Netzwerk mit kleinen und mittleren Unternehmen, um dort Arbeitsplätze zu schaffen, die den Wünschen und Fähigkeiten von Menschen mit einer Behinderung entsprechen.

An der Lebenshilfe Soltau e.V. schätze ich, dass man mit neuen Ideen offene Türen einrennt.

Cornelius von Behr Lebenshilfe Soltau e.V. Martin Rink Fotografie

Spenden und Helfen

Ihr Engagement

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Facebook

Besuchen Sie uns!

 
 

Instagram

Besuchen Sie uns!

 
 

Familienfreundlichkeit

Besuchen Sie uns!

 
 

Hand in Hand Werk gGmbH

Besuchen Sie uns!

 
 

Schneverdingen für alle

Besuchen Sie uns!

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

© 2015 Lebenshilfe Soltau e. V. - 29614 Soltau, Celler Str. 167, E-Mail: mail@lebenshilfe-soltau.de